soppur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

soppur (Färöisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ soppur soppurin soppar sopparnir
Akkusativ sopp soppin soppar sopparnar
Dativ soppi soppinum soppum sopunum
Genitiv sops sopsins soppa soppanna

Worttrennung:
sopp·ur, Plural: sopp·ar

Aussprache:
IPA: [ˈsɔpːʊɹ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Pilz, Schwamm (botanisch: Fungi)

Herkunft:
Das Wort geht auf altnordisch svǫppr "Schwamm"[1] bzw. soppr "Ball"[2] zurück. Siehe auch isländisch sveppur.

Oberbegriffe:
[1] vøkstur

Unterbegriffe:
[1] átusoppur, bikarsoppur, blámusoppur, eitursoppur, flugusoppur, geislasoppur, hattarsoppur, lættisoppur, kampasoppur, smørsoppur

Beispiele:
[1]

Wortbildungen:
[1] soppmóðir, soppaeitur, sopparættur, sopprót, sopparíki, soppaslag, soppasjúka, soppasmitta, soppasós, soppasuppa, sopptráður

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Føroysk orðabók: „soppur
[1] Føroysk-ensk orðabók: "soppur", sprotin.fo
[1] Ulf Timmermann (Herausgeber): Føroyskt-týsk orðabók. 1. Auflage. Orðabókagrunnurin, Tórshavn 2013, ISBN 978-99918-802-5-9, Seite 754.

Quellen:

  1. auf Seite 424 in: Geir T. Zoëga A Concise Dictionary of Old Icelandic, Oxford 1910
  2. auf Seite 394 in: Geir T. Zoëga A Concise Dictionary of Old Icelandic, Oxford 1910