sonnig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

sonnig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv, Adverb[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
sonnig sonniger am sonnigsten
Alle weiteren Formen: sonnig (Deklination)

Worttrennung:

son·nig, Komparativ: son·ni·ger Superlativ: am son·nigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈzɔnɪç], Komparativ: [ˈzɔnɪɡɐ], Superlativ: [ˈzɔnɪçstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sonnig (Info), Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -ɔnɪç

Bedeutungen:

[1] sich auf die Sonne beziehend, in der Art und Weise der Sonne, von der Sonne beschienen
[2] fröhlich, heiter

Herkunft:

Zusammensetzung aus Substantiv Sonne und Suffix -ig

Gegenwörter:

[1] schattig
[2] düster

Beispiele:

[1] Wir haben im Winter viele sonnige Tage.
[2]

Redewendungen:

[2] ein sonniges Gemüt

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonsonnig