skål

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

skål (Schwedisch)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Worttrennung:

skål

Aussprache:

IPA: [skoːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild skål (Info)

Bedeutungen:

[1] Ausruf für das Wohlbefinden, insbesondere beim gemeinsamen Alkoholgenuss, auch als Ausdruck der Ehrung

Unterbegriffe:

[1] födelsedagsskål, välgångsskål

Beispiele:

[1] Skål på dig Lennart!
Prost auf dich, Lennart!
[1] En skål för friheten!
Ein Prost auf die Freiheit!

Redewendungen:

[1] mellan skål och vägg — unter Freunden

Wortbildungen:

skåla, skålvisa

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (skål), Seite 849
[1] Lexin „skål

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) skål skålen skålar skålarna
Genitiv skåls skålens skålars skålarnas

Worttrennung:

skål, Plural: skå·lar

Aussprache:

IPA: [skoːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild skål (Info)

Bedeutungen:

[1] rundes Gefäß; Schale, Schüssel

Sinnverwandte Wörter:

[1] bunke, flatare

Unterbegriffe:

[1] foderskål, fruktskål, matskål, vågskål

Beispiele:

[1] Skålen är gjord i porslin och har en guldkant.
Die Schale ist aus Porzellan gemacht und hat eine Goldkante.
[1] Lägg potatisen i en skål och häll oljan på.
Legen sie die Kartoffeln in eine Schüssel und gießen Sie das Öl darüber.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademiens Ordbok „skål
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (skål), Seite 849
[1] Lexin „skål