siebenundachtzigste

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

siebenundachtzigste (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv, Numerale[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
siebenundachtzigste
Alle weiteren Formen: Flexion:siebenundachtzigste

Worttrennung:

sie·ben·und·acht·zigs·te, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈziːbn̩ʔʊntˈʔaxt͡sɪçstə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild siebenundachtzigste (Info)

Bedeutungen:

[1] Ordnungszahl: nach dem oder der sechsundachtzigsten kommend; in einer Reihenfolge an Stelle siebenundachtzig

Abkürzungen:

[1] 87.

Beispiele:

[1] „Die siebenundachtzigste Aufführung des Stückleins ›Liebe geht auf sachten Sohlen‹ lief wie am Schnürchen.“[1]
[1] „»Bradamant, du hast zuvor gesagt, man solle die siebenundachtzigste Geschichte prüfen, richtig?«“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „siebenundachtzigste“ (siehe Korpora)

Quellen:

  1. Hans Fallada: Die Stunde eh’ du schlafen gehst. 2. Auflage. Heyne, München 1981, ISBN 3-453-01411-1, Seite 19f.
  2. Genevieve Cogman: Die Bibliothekare/Die unsichtbare Bibliothek Roman. Vollständige Taschenbuchausgabe Auflage. Bastei Lübbe Taschenbuch, Köln 2017 (übersetzt von Arno Hoven), ISBN 978-3-404-20870-8 (Zitiert nach Google Books).