siebenmal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

siebenmal (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb, Wiederholungszahlwort[Bearbeiten]

Worttrennung:

sie·ben·mal

Aussprache:

IPA: [ˈziːbn̩maːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild siebenmal (Info)

Bedeutungen:

[1] mit sieben vervielfacht; sechsmal und ein weiteres Mal; siebenfach vorgekommen, durchgeführt

Sinnverwandte Wörter:

[1] siebenfach

Beispiele:

[1] „Binnen weniger Stunden hat es auf Sylt siebenmal gebrannt - inzwischen verdichten sich die Hinweise, dass die Feuer gelegt worden sind.“[1]
[1] „Die alte Standuhr in der Diele schlug siebenmal.“[2]

Wortbildungen:

[1] siebenmalig

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „siebenmal
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „siebenmal
[*] canoo.net „siebenmal
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonsiebenmal
[1] The Free Dictionary „siebenmal

Quellen:

  1. „Brandnacht an der Nordsee: Sylter suchen den Feuerteufel“, kng/ddp/afp, Spiegel Online, 16.08.2010
  2. Angelika Stegemann: Kuscheln im Sessel. Geschichten und Märchen für kleine und große Leute. RAM-Verlag, Lüdenscheid 2015, ISBN 978-3-942303-14-9, Seite 38. Druckfehler korrigiert.