sich die Hand geben

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

sich die Hand geben (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

sich die Hand ge·ben

Aussprache:

IPA: [zɪç diː ˈhant ˈɡeːbn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sich die Hand geben (Info)

Bedeutungen:

[1] einander die rechte Hand reichen, um sie zu greifen und zu drücken, dies als Zeichen der Begrüßung oder Versöhnung

Herkunft:

sich ohne Waffe zum Angriff zeigen[Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] gehoben: einander die Hand reichen

Beispiele:

[1] Wollt ihr euch nicht die Hand geben?
[1] Werden sie sich die Hand geben oder sich gleich umarmen?[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Redensarten-Index „sich die Hand geben

Quellen: