serføroyskur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

serføroyskur (Färöisch)[Bearbeiten]

Question mark alternate.png ACHTUNG: Für diesen Eintrag gibt es noch keine Belegstellen, also keinen Nachweis im Eintrag, dass das Wort in den angegebenen Bedeutungen benutzt wird.

Wenn du diesen Begriff nachweisen kannst, so gib deine Belegstelle(n) bitte im Eintrag und auf der Seite der Löschkandidaten an! Andernfalls wird der Eintrag zwei bis vier Wochen nach dem Setzen dieses Bausteins gelöscht.
Bemerkung des Antragstellers: --Yoursmile (Diskussion) 16:31, 28. Dez. 2018 (MEZ)

Adjektiv[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Stark Schwach Stark Schwach
Nominativ m serføroyskur serføroyski serføroyskir serføroysku
Akkusativ serføroyskan serføroyska serføroyskar
Dativ serføroyskum serføroyskum
(Genitiv) (serføroysks) (serføroyska/serføroyskra)
Nominativ f serføroysk serføroyska serføroyskar
Akkusativ serføroyska serføroysku serføroyskar
Dativ serføroyskari serføroyskum
(Genitiv) (serføroyskar/serføroyskrar) (serføroyska/serføroyskra)
Nominativ n serføroyskt serføroyska serføroysk
Akkusativ serføroyskt serføroysk
Dativ serføroyskum serføroyskum
(Genitiv) (serføroysks) (serføroyska/serføroyskra)
Anm.: Die Genitivform wird heute nicht mehr verwendet und ist nur der Vollständigkeit halber aufgeführt.

Worttrennung:

ser·før·oysk·ur

Aussprache:

IPA: m [ˈseːɹˌføːrɪskʊɹ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] spezifisch färöisch; sowohl die Sprache als auch das Land und seine Bewohner exklusiv/im Besonderen betreffend

Herkunft:

Zusammensetzung aus serur → fo „sonderbar, selten, alleinstehend“ und føroyskur → fo „färöisch“

Beispiele:

[1] Kappróður er serføroyskur og tað skal hann blíva við at vera.
Der färöische Rudersport ist einzigartig auf der Welt, und das soll er auch bleiben.
[1] Reyð várhagasólja er serføroysk, og tað merkir, at hon veksur onga aðrastaðni enn í Føroyum.
Der rote Löwenzahn (Taraxacum rubifolium) ist spezifisch färöisch, und das heißt, dass er nirgendwo sonst wächst, als auf den Färöern.
[1] Tað er eingin ivi um, at grindadráp er eitt serføroyskt fyribrigdi.
Es besteht kein Zweifel, dass der Grindwalfang eine spezifisch färöische Erscheinung ist.
[1] Hvítravnur var eitt serføroyskt ravnabrigdi.
Der Weißbunte Rabe war eine spezifisch färöische Rasse des Kolkrabens.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ikki ein serføroyskur trupulleiki
kein spezifisch färöisches Problem
[1] serføroysk viðurskifti
spezifisch färöische Angelegenheiten, Bedingungen, Verhältnisse

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1]