seismologisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

seismologisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
seismologisch
Alle weiteren Formen: Flexion:seismologisch

Worttrennung:

seis·mo·lo·gisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [zaɪ̯smoˈloːɡɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild seismologisch (Info)
Reime: -oːɡɪʃ

Bedeutungen:

[1] die Seismologie betreffend

Herkunft:

Ableitung vom Stamm des Substantivs Seismologie mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch

Beispiele:

[1] „Die Auswertung von Daten der weltweit verstreuten seismologischen Stationen mit dem Ziel der Erdbebenvorhersage wird vor allem in Deutschland (Geoforschungszentrum Potsdam), Japan, Russland, Frankreich, den USA und Großbritannien vorangetrieben.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] seismologische Aktivitäten/Station, seismologisches Observatorium

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „seismologisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalseismologisch
[1] Duden online „seismologisch
[1] wissen.de – Wörterbuch „seismologisch
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „seismologisch“ auf wissen.de
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „seismologisch

Quellen:

  1. wissen.de – Lexikon „Erdbebenvorhersage

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: etymologisch, kosmologisch