screenen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

screenen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich screene
du screenst
er, sie, es screent
Präteritum ich screente
Konjunktiv II ich screente
Imperativ Singular screene!
screen!
Plural screent!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gescreent haben
Alle weiteren Formen: Flexion:screenen

Worttrennung:
scree·nen, Präteritum: screen·te, Partizip II: ge·screent

Aussprache:
IPA: [ˈskʁiːnən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild screenen (Info)
Reime: -iːnən

Bedeutungen:
[1] fachsprachlich, meist Medizin: gezielt untersuchen

Herkunft:
Ableitung aus englisch screen → enBildschirm

Sinnverwandte Wörter:
[1] durchleuchten, untersuchen

Beispiele:
[1] In Österreich wird auf 23 und in der Schweiz auf 4 angeborene Stoffwechselkrankheiten gescreent.[1]
[1] Durch das Screenen von Blutspenden auf HCV-Antikörper können nach der Studie z. B. in Frankreich 108 Mio. DM im Jahr eingespart werden. [2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7
[1] Duden online „screenen

Quellen: