schussfest

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

schussfest (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
schussfest
Alle weiteren Formen: Flexion:schussfest

Nicht mehr gültige Schreibweisen:
schußfest

Worttrennung:
schuss·fest, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [ˈʃʊsˌfɛst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild schussfest (Info)

Bedeutungen:
[1] so beschaffen, dass es einem Schuss standhält
[2] von Hunden und Pferden: sich nicht durch Schüsse irritieren lassend

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Substantiv Schuss und dem Adjektiv fest

Synonyme:
[1] kugelsicher, schusssicher

Gegenwörter:
[2] schussscheu

Oberbegriffe:
[1] sicher

Beispiele:
[1] Die Scheiben des Autos bestehen aus schussfestem Panzerglas.
[2] „Es dürfte auch kein Erfolgsrezept geben, mit dessen Hilfe man einen derartigen Hund schussfest machen könnte.“[1]

Wortbildungen:
Schussfestigkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schussfest
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „schußfest
[1] canoonet „schussfest
[1] The Free Dictionary „schussfest
[1, 2] Duden online „schussfest

Quellen:

  1. Eberhard Trumler: Der schwierige Hund. Kynos, 2014 (Zitiert nach Google Books)