schirmen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

schirmen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schirme
du schirmst
er, sie, es schirmt
Präteritum ich schirmte
Konjunktiv II ich schirmte
Imperativ Singular schirm!
schirme!
Plural schirmt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geschirmt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:schirmen

Worttrennung:

schir·men, Präteritum: schirm·te, Partizip II: ge·schirmt

Aussprache:

IPA: [ˈʃɪʁmən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild schirmen (Info)

Bedeutungen:

[1] wie ein Schutz (Schirm) wirken

Herkunft:

vom Substantiv Schirm[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] abhalten, behüten, beschützen, blocken, decken, fernhalten, schützen

Gegenwörter:

[1] exponieren

Unterbegriffe:

[1] abschirmen, beschirmen

Beispiele:

[1] „Der Forstbetrieb schont ihn, weil er den tiefer gelegenen Forst und das Tal schirmt vor Wetterstürzen und Wasserflut.“[2]
[1] „Anschauliche Vorstellungen von der Fremde sind schlechthin unmöglich ohne Anlehnung an feste sinnliche Anschauung von der Heimat, und das schirmt vor Gaukelbildern aus einer Traumwelt, die sich Kinder sonst leicht formen.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] etwas schirmt vor etwas

Wortbildungen:

geschirmt -> Geschirmung, Schirmherr, Schirmung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schirmen
[1] canoonet „schirmen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „schirmen
[*] The Free Dictionary „schirmen
[1] Duden online „schirmen

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: schieren