sauerstofflos

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

sauerstofflos (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
sauerstofflos
Alle weiteren Formen: Flexion:sauerstofflos

Worttrennung:

sau·er·stoff·los, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈzaʊ̯ɐˌʃtɔfloːs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sauerstofflos (Info)

Bedeutungen:

[1] kein Sauerstoff enthaltend

Herkunft:

Ableitung des Adjektivs vom Substantiv Sauerstoff mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -los

Gegenwörter:

[1] sauerstoffhaltig
[1] sauerstoffarm, sauerstoffreich

Beispiele:

[1] „Vor der Küste der USA erstreckt sich ein riesiges sauerstoffloses Gebiet im Golf von Mexiko.“[1]
[1] „Alles, was von oben in die sauerstofflose Tiefe herabsank, wurde für Aasfresser unerreichbar und verweste zudem nicht vollständig.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „sauerstofflos
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „sauerstofflos

Quellen:

  1. Daniel Lingenhöhl: Gigantische Todeszone im Golf von Mexiko. In: Spektrum. 4. August 2017, abgerufen am 5. August 2017.
  2. Kurt F. de Swaaf: Fossiliensuche in den Alpen: Auf der Spur der geheimnisvollen Trias-Hechte. In: Spiegel Online. 17. Februar 2009, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 5. August 2017).