sannolik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

sannolik (Schwedisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Adjektivdeklination Positiv Komparativ Superlativ
attributiv
unbestimmt
Singular
Utrum sannolik sannolikare
Neutrum sannolikt
bestimmt
Singular
Maskulinum sannolike sannolikaste
alle Formen sannolika sannolikaste
Plural sannolika sannolikaste
prädikativ
Singular Utrum sannolik sannolikare sannolikast
Neutrum sannolikt
Plural sannolika
 
alternative Steigerung sannolik mer sannolik mest sannolik
adverbialer Gebrauch sannolikt

Worttrennung:

san·no·lik, Komparativ: san·no·li·ka·re, mer san·no·lik Superlativ: san·no·li·kast, mest san·no·lik

Aussprache:

IPA: [`sanːʊˌliːk], Komparativ: [`sanːʊˌliːkarə], Superlativ: [`sanːʊˌliːkast]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:

Bedeutungen:

[1] so, dass man mit großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen kann, dass es stimmt; wahrscheinlich, glaubhaft

Gegenwörter:

[1] osannolik, säker, osäker
[1] juridik: skäligen

Beispiele:

[1] En sannolik fråga i sammanhanget kommer att vara: och vem ska betala?
Eine wahrscheinliche Frage in diesem Zusammenhang wird sein: und wer soll bezahlen?
[1] Det mest sannolika resultatet är att vi måste börja om.
Das wahrscheinlichste Ergebnis ist, dass wir von vorne anfangen müssen.
[1] Han är inte bara skäligen misstänkt, han är på sannolika skäl misstänkt att ha begått brottet.
Bei ihm liegt nicht nur ein Anfangsverdacht vor, es besteht ein hinreichender Tatverdacht, dass er das Verbrechen begangen hat.
[1] Migrationsverket har vid sin prövning att först ta ställning till om den sökande gjort sin identitet och sitt uppgivna medborgarskap eller hemland sannolikt (Migrationsöverdomstolen UM 540-06).[1]
Das Migrationswerk muss bei seiner Prüfung als erstes dazu Stellung nehmen, ob der Antragsteller seine Identität und seine angegebene Staatsbürgerschaft oder sein Heimatland glaubhaft gemacht hat ( Oberstes Migrationsgericht UM 540-06).
[1] Du har således inte kunnat göra din asylberättelse sannolik genom skriftlig bevisning.[2]
Sie haben also Ihre Asylgeschichte nicht mit schriftlichen Beweisen als glaubhaft darstellen können.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] sannolika skäl misstänkt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0, Seite 470
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (sannolik), Seite 797
[1] Svenska Akademiens Ordbok „sannolik

Quellen: