salzreich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

salzreich (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
salzreich salzreicher am salzreichsten
Alle weiteren Formen: Flexion:salzreich

Worttrennung:

salz·reich, Komparativ: salz·rei·cher, Superlativ: am salz·reichs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈzalt͡sˌʁaɪ̯ç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild salzreich (Info)

Bedeutungen:

[1] viel Salz enthaltend

Herkunft:

Determinativkompositum aus Salz und reich

Sinnverwandte Wörter:

[1] salzig

Gegenwörter:

[1] salzarm, salzfrei, salzlos

Oberbegriffe:

[1] salzhaltig

Beispiele:

[1] „Die Unterschicht des salzreichen Wassers kühlt sich schneller ab als sie aussüßt, wird schwerer und sinkt in Form von Salzfingern ab.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „salzreich
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „salzreich
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalsalzreich

Quellen:

  1. Berichte aus dem Institut für Meereskunde an der Christian-Albrechts-Universität Kiel. Bände 237-239, 1993, Seite 19.