südafrikanisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

südafrikanisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
südafrikanisch
Alle weiteren Formen: Flexion:südafrikanisch

Worttrennung:

süd·af·ri·ka·nisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˌzyːtʔafʁiˈkaːnɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild südafrikanisch (Info)

Bedeutungen:

[1] Südafrika betreffend, aus Südafrika kommend
[2] den südlichen Teil Afrikas betreffend

Abkürzungen:

[1, 2] südafrik.

Herkunft:

Ableitung (Derivation) des Substantivs Südafrika mit dem Gleitlaut -n- und dem Suffix -isch als Derivatem (Ableitungsmorphem) (plus Akzentverschiebung)

Oberbegriffe:

[1] afrikanisch

Beispiele:

[1] Die neue südafrikanische Flagge gibt es seit 1994.
[2] Dieser Rotwein gehört zu den besten südafrikanischen Weinen.
[2] „Auch die Regierung in London erkennt, welche Schätze jenseits ihrer südafrikanischen Kolonie liegen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Südafrika
[2] Wikipedia-Artikel „Südliches Afrika
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „südafrikanisch
[1] canoonet „südafrikanisch
[*] The Free Dictionary „südafrikanisch
[1] Duden online „südafrikanisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalsüdafrikanisch

Quellen:

  1. Bertram Weiss: Aufstand unter Tage. In: GeoEpoche: Afrika 1415-1960. Nummer Heft 66, 2014, Seite 116-125, Zitat Seite 120.