säurefrei

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

säurefrei (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
säurefrei
Alle weiteren Formen: Flexion:säurefrei

Worttrennung:

säu·re·frei, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈzɔɪ̯ʁəˌfʁaɪ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] frei von Säure; ohne Säure zu enthalten

Beispiele:

[1] „Um Seiten zu markieren, Buchzeichen wie z.B. Lesezeichen, Lesebändchen oder (säurefreie) Papierstreifen verwenden.“[1]
[1] „„Säurefrei“ müssen Kartons sein, in denen Archivalien aufbewahrt werden, sonst würde langfristig das Papier zerstört.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „säurefrei
[1] Duden online „säurefrei
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „säurefrei
[1] canoonet „säurefrei
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalsäurefrei
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „säurefrei

Quellen: