sätta det långa benet före

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

sätta det långa benet före (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Nebenformen:
ta det långa benet före

Worttrennung:
sät·ta det lån·ga be·net fö·re

Aussprache:
IPA: [`sɛ̝tːa ˈdɛ̝ːt ˈlɔŋːa ˈbeːnət `fœːrə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] sich beeilen[1] mit Riesenschritten rennen, sprinten; wörtlich: „das lange Bein nach vorne setzen“

Herkunft:
In der Redewendung sätta det långa benet före steht ben → sv in der Bedeutung „Bein“.[1] Es gibt auch die längere Version: att sätta/ta det långa benet före det korta (das lange Bein vor dem Kurzen zu setzen/nehmen).

Synonyme:
[1] skynda, ila

Beispiele:
[1] Jag satt det långa benet före och försökte komma till stationen innan tåget gick.
Ich rannte mit Riesenschritten und versuchte, die Station zu erreichen, bevor der Zug abfuhr.
[1] Hennes tankar avbröts av Kalle som med långa benet före jagade ifatt henne i korridoren.[2]
Ihre Gedanken wurden von Kalle unterbrochen, der sie mit einem Sprint im Korridor eingeholt hatte.
[1] Hampus sätter det långa benet före och följer Dunja.
Hampus beeilt sich, mit großen Schritten Dunja zu folgen.
[1] Med det långa benet före hann jag just tillbaka till Capileira medan den sista strimman dagsljus förtonade i nattmörker.[3]
Mit Riesenschritten schaffte ich es gerade noch zurück nach Capileira, während die letzten Streifen des Tageslichts sich in der Dunkelheit der Nacht auflösten.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] sätta det långa benet före det korta, , med långa benet före, med det långa benet före

Übersetzungen[Bearbeiten]

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 „ben“, Seite 79
  2. Gunilla Berglund: Blinka lilla stjärna. 2012, Seite 225
  3. Lars Holger Holm: Ornen Landar: Och andra Artiklar. Abgerufen am 4. März 2014.