Zum Inhalt springen

roșu

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

roșu (Rumänisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Adjektiv

Maskulinum Femininum
Kasus Artikel Singular Plural Singular Plural
Nominativ,
Akkusativ
ohne roșu roșii roșie roșii
mit roșul roșiii roșia roșiile
Genitiv,
Dativ
ohne roșu roșii roșii roșii
mit roșului roșiilor roșiei roșiilor
KomparationSteigerung
Positiv Komparativ Superlativ
roșu mai roșu cel mai roșu
Alle weiteren Formen: Flexion:roșu

Worttrennung:

ro·șu, Komparativ: mai ro·șu, Superlativ: cel mai ro·șu

Aussprache:

IPA: [ˈroʃu], Komparativ: [maɪ̯ ˈroʃu], Superlativ: [t͡ʃel maɪ̯ ˈroʃu]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild roșu (Info), Komparativ: —, Superlativ:

Bedeutungen:

[1] eine der Grundfarben des Lichtspektrums besitzend, rot

Herkunft:

Beispiele:

[1] „Numele mării nu indică culoarea apei, care nu este roșie.[1]
„Der Name des Meeres kommt nicht von der Farbe des Wassers, welches nicht rot ist.“
[1] „În astronomie, o gigantă roșie este o stea care a evoluat în afara secvenței principale, devenind astfel gigantă”[2]
„In der Astronomie ist ein Roter Riese ein Stern, der sich aus der Hauptreihe heraus entwickelt hat, wobei er so riesig groß wurde.“

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] de culoare roșierot (wörtlich: von roter Farbe)
[1] globulă roșierotes Blutkörperchen
[1] vin roșuRotwein
[1] ardei roșuroter Paprika
[1] deplasarea spre roșu — die Rotverschiebung (in der Astronomie)

Wortbildungen:

roșieTomate

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Rumänischer Wikipedia-Artikel „roșu
[1] DEX online: „roșu
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalroșu
[1] dict.cc Rumänisch-Deutsch, Stichwort: „roșu

Quellen:

  1. Rumänischer Wikipedia-Artikel „Marea Roșie“ (Stabilversion)
  2. Rumänischer Wikipedia-Artikel „gigantă roșie“ (Stabilversion)