retikulär

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

retikulär (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
retikulär
Alle weiteren Formen: Flexion:retikulär

Nebenformen:
retikular

Worttrennung:
re·ti·ku·lär, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [ʁetikuˈlɛːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild retikulär (Info)
Reime: -ɛːɐ̯

Bedeutungen:
[1] netzartig, netzförmig verzweigt

Synonyme:
[1] netzartig

Beispiele:
[1] Retikuläres Bindegewebe bildet das morphologische Fundament - das Stroma - im roten Knochenmark und in den lymphatischen Einrichtungen bzw. Organen, wie zum Beispiel im Lymphknoten und in der Milz.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „retikulär
[*] canoonet „retikulär
[1] Duden online „retikulär
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „retikulär“ auf wissen.de
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „retikulär
[1] DocCheck Flexikon „retikulär

Quellen: