rekrutieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

rekrutieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich rekrutiere
du rekrutierst
er, sie, es rekrutiert
Präteritum ich rekrutierte
Konjunktiv II ich rekrutierte
Imperativ Singular rekrutiere!
rekrutier!
Plural rekrutiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
rekrutiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:rekrutieren

Worttrennung:

re·k·ru·tie·ren, Präteritum: re·k·ru·tier·te, Partizip II: re·k·ru·tiert

Aussprache:

IPA: [ʁekʁuˈtiːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild rekrutieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] Personen für etwas gewinnen
[2] Militär: Personen zum Militärdienst einziehen

Synonyme:

[1] anwerben, gewinnen, zusammenstellen
[2] ausheben, einberufen, einziehen

Beispiele:

[1] Die Firma kann das Team aus dem eigenen Personalbestand rekrutieren.
[2] Der König ließ 20.000 Soldaten rekrutieren.

Wortbildungen:

[1, 2] Rekrutierung
[2] Rekrut

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „rekrutieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalrekrutieren