reihern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

reihern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich reihere
du reiherst
er, sie, es reihert
Präteritum ich reiherte
Konjunktiv II ich reiherte
Imperativ Singular reiher!
reihere!
Plural reihert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gereihert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:reihern

Worttrennung:

rei·hern, Präteritum: rei·her·te, Partizip II: ge·rei·hert

Aussprache:

IPA: [ˈʀaɪ̯ɐn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild reihern (Info)
Reime: -aɪ̯ɐn

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlichderb: ausgiebig kotzen, sich übergeben, sich erbrechen

Herkunft:

Von der Beobachtung, dass Reiher ihre Jungen mit hervorgewürgtem Nahrungsbrei aus dem Kropf füttern[1]

Synonyme:

[1] auswürgen, sich erbrechen, speiben, speien, sich übergeben, vomieren; umgangssprachlich: brechen, göbeln, kotzen, kübeln

Beispiele:

[1] Der Sturzbetrunkene hatte überall auf den Tresen gereihert.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „reihern
[1] canoo.net „reihern
[1] Duden online „reihern
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonreihern
[1] The Free Dictionary „reihern

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7

Ähnliche Wörter:

reihen, Reiher