rüüdig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

rüüdig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
rüüdig rüüdiger am rüüdigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:rüüdig

Nebenformen:
rüütig

Worttrennung:
rüü·dig, Komparativ: rüü·di·ger, Superlativ: am rüü·digs·ten

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Schweizerdeutsch (Luzerndeutsch), in Bezug auf Menschen und Tiere und auf Pflanzen mit Auswüchsen: räudig

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Albert Weber/Jacques M. Bächtold: Zürichdeutsches Wörterbuch für Schule und Haus, Schweizer Spiegel Verlag, Zürich 1961, Seite 183

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Rüdiger, rüstig