rätt och slätt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

rätt och slätt (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

rätt och slätt

Aussprache:

IPA: [ˈrɛ̝tː ˌɔ ˈslɛ̝tː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ganz einfach[1][2][3][4]; über eine Sache: einfach, früher auch über eine Person: ungekünstelt, gerade heraus, manchmal übergehend in die Bedeutung: einfach, bloß, ohne Zusätze[5]; wörtlich: „recht und schlecht“

Herkunft:

Das Adjektiv „rätt → sv“ bedeutet „richtig[2] und das Adverb „slätt → sv“ bedeutet „schlecht“.[6] Slätt hatte allerdings früher auch die Bedeutung „einfach, ohne Luxus und Verschnörkelung“.[7] Der deutsche Ausdruck „mehr recht als schlecht“ mit seiner Bedeutung „gerade so, mittelmäßig“ ist hier nicht gemeint. Es wird aber auf das Deutsche „recht und schlecht“ verwiesen.[5] Auch der deutsche Ausdruck war zu Beginn, vor dem 17. Jahrhundert, eine positive Formulierung im Sinne von „recht und schlicht“.[8]

Sinnverwandte Wörter:

[1] helt enkelt

Beispiele:

[1] Det kan rätt och slätt kallas för slöseri.
Das kann man auch ganz einfach Verschwendung nennen.
[1] Varför inte rätt och slätt hänvisa till rättsskipning?
Warum nicht ganz einfach auf die Rechtsprechung verweisen?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Quellen:

  1. Übersetzung aus Anna Hallström, Urban Östberg: Svår svenska, Idiom och slang i urval. Stockholm, 1998, Seite 68
  2. 2,0 2,1 Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "rätt", Seite 461
  3. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 "rätt", Seite 933
  4. Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (och slätt&grad=M rätt och slätt) "rätt", Seite 781
  5. 5,0 5,1 Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „rätt
  6. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 „slätt“, Seite 507
  7. Svenska Akademiens Ordbok „slätt
  8. Wikipedia - recht und schlecht