projít

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

projít (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
procházet projít
Zeitform Wortform
Futur 1.Person Sg projdu
2.Person Sg projdeš
3.Person Sg projde
1.Person Pl projdeme
2.Person Pl projdete
3.Person Pl projdou
Präteritum m prošel
f prošla
Partizip Perfekt   prošel
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   projdi
Alle weiteren Formen: Flexion:projít

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: projít se

Worttrennung:

pro·jít

Aussprache:

IPA: [ˈprɔjiːt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zu Fuß auf die andere Seite von etwas gelangen; durchgehen
[2] etwas oder jemanden passieren; vorbeigehen
[3] zeitlich: Vergangenheit werden; ablaufen, vergehen, verstreichen
[4] zu Fuß mehrere Orte besuchen; durchlaufen, durchwandern, gehen durch
[5] etwas Punkt für Punkt überprüfen; durchgehen
[6] mit Dativ: ohne negative Folgen für jemanden bleiben; durchgehen
[7] Genehmigung erhalten; genehmigt werden, durchgehen

Synonyme:

[1, 2] přejít
[3] uplynout
[5] prohlédnout

Beispiele:

[1] Touto místností prošlo už mnoho významných osob.
Durch diesen Raum gingen schon viele bedeutende Persönlichkeiten.
[2] Volným krokem prošel okolo vrátného.
Gemächlichen Schrittes ging er beim Pförtner vorbei.
[3] Záruční doba už dávno prošla.
Die Garantiefrist ist schon lange abgelaufen.
[4] Za minulé léto prošli velký kus světa.
Im vergangenen Sommer sind sie weit herumgekommen.
[5] V té knize jsem prošel stránku za stránkou, ale ten citát jsem nenašel.
Ich ging Seite für Seite dieses Buches durch, aber das Zitat habe ich nicht gefunden.
[6] Ty bys za takový přestupek byl potrestán, ale jí to vždycky projde.
Du würdest für ein solches Delikt bestraft werden, aber ihr geht das immer durch.
[7] „Jenže tato změna už jednou na národní úrovni neprošla a je to téma, které europarlament rozděluje.“[1]
Nur dass diese Änderung schon einmal auf nationaler Ebene nicht genehmigt worden ist und dass dies ein Thema ist, das das Europarlament spaltet.

Redewendungen:

[5] nechat si něco projít hlavou — sich etwas durch den Kopf gehen lassen

Wortbildungen:

projití, prošlý

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „projít
[1–7] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „projíti
[1–7] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „projíti

Quellen:

  1. Mladá fronta DNES vom 29. Oktober 2020

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: projet, projíst