probudit se

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

probudit se (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
probouzet se probudit se
Zeitform Wortform
Futur 1. Person Sg. probudím se
2. Person Sg. probudíš se
3. Person Sg. probudí se
1. Person Pl. probudíme se
2. Person Pl. probudíte se
3. Person Pl. probudí se
Präteritum m probudil se
f probudila se
Partizip Perfekt   probudil se
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   probuď se
Alle weiteren Formen: Flexion:probudit se

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: probudit

Worttrennung:

pro·bu·dit se

Aussprache:

IPA: [ˈprɔbʊɟit͡sɛ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] (aus dem Schlaf, aus einer Ohnmacht) wach werden; aufwachen, erwachen
[2] plötzlich entstehen; erwachen

Synonyme:

[1] procitnout, vzbudit se
[2] vytrhnout se, projevit se

Gegenwörter:

[1, 2] usnout

Beispiele:

[1] Pak přišel spánek, ze kterého jsem se probudil až další den.
Dann überkam mich der Schlaf, aus dem ich erst am nächsten Tag erwachte.
[2] Jak kočka uvidí myš, probudí se v ní instinkty šelmy.
Sowie die Katze eine Maus erblickt, erwachen in ihr die Instinkte eines Raubtieres.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „probudit
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „probuditi se
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „probuditi se
[1, 2] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „probudit se