pourrir

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

pourrir (Französisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens je pourris
tu pourris
il, elle, on pourrit
nous pourrissons
vous pourrissez
ils, elles pourrissent
Partizip II   pourri
Hilfsverb   être
Alle weiteren Formen: Flexion:pourrir

Worttrennung:

„“
pourrir

Aussprache:

IPA: [puʁiʁ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild pourrir (Info)

Bedeutungen:

[1] faulen, verrotten, vermodern; umgangssprachlich vergammeln
[2] reflexiv verfaulen, verwesen

Herkunft:

von lateinisch putrescere → la "verfaulen".

Beispiele:

[1] Les politiciens, ils sont tous pourris! = Die Politiker, die sind alle verkommen!
[1] „Vieillir, c'est pourrir un peu.“ = Altern heißt ein Bisschen vermodern. ironisch nach dem analog gebildeten Sprichwort „Partir, c'est mourir un peu.“
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „pourrir
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „pourrir