Zum Inhalt springen

ponent

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Substantiv, m (kein Plural)

[Bearbeiten]
Singular

Plural

el ponent

els ponents

[1] Die katalanische Windrose

Worttrennung:

po·nent

Aussprache:

IPA: östlich: [puˈnen], westlich: [poˈnen(t)]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ponent (Info)

Bedeutungen:

[1] Meteorologie: ein warmer Westwind in Katalonien

Herkunft:

von lateinisch ponens, Partizip Präsens des lateinischen Verbs ponere (deutsch: legen, stellen, setzen)

Gegenwörter:

[1] tramuntana, llevant, migjorn, gregal, xaloc, garbí, mestral

Oberbegriffe:

[1] rosa dels vents, rosa nàuticaWindrose

Unterbegriffe:

[1] ponentada – starker Westwind
[1] ponentol – sanfter Westwind

Beispiele:

[1] La tramuntana és sana, el ponent ès dolent.[1]
Deutsch: Der Tramuntana ist gesund, der Ponent ist schädlich.
[1] „L'elevada temperatura i el vent de ponent … van provacar ahir una baixada excepcional de la humitat a la Garrotxa, considerat de zona desèrtica.“[2]
Deutsch: Die stark erhöhten Temperaturen und der Ponent bringen der Garrotxa eine extreme, mit Wüstengebieten vergleichbare Trockenheit.

Wortbildungen:

[1] ponentejar

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[1] Katalanischer Wikipedia-Artikel „ponent
[1] Diccionari de la llengua catalana: „ponent
[1] Gran Diccionari de la llengua catalana: ponent

Quellen:

  1. Katalanisches Sprichwort
  2. nach: „La Garrotxa“ (katalanische Wochenzeitung), 24. Juli 2009, Erste Seite