pohon

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

pohon (Indonesisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Worttrennung:

po·hon

Aussprache:

IPA: [ˈpohon]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Baum

Herkunft:

Erbwort aus dem uraustronesischen *puqun; etymologisch verwandt mit Tagalog puno → tl.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] pohon buah — Obstbaum, pohon cemara — Zypresse, pohon jarum — Nadelbaum, pohon jati — Teak, pohon kapuk — Kapokbaum, pohon karet — Kautschukbaum, pohon kelapa — Kokospalme, pohon natal — Weihnachtsbaum, pohon palem — Palme, pohon pinus — Pinie, pohon sagu — Sagopalme, pohon silsiah — Stammbaum, pohon sukun — Brotfruchtbaum, batang pohon — Baumstamm, cabang pohon — Ast, ketela pohon — Maniok

Wortbildungen:

[1] pepohonan

Beispiele:

[1] Pohon itu sudah tua umurnya.
Dieser Baum hat schon ein hohes Alter.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Indonesischer Wikipedia-Artikel „pohon
[1] Kamus Bahasa Jerman „pohon

pohon (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ pohon pohony
Genitiv pohonu pohonů
Dativ pohonu pohonům
Akkusativ pohon pohony
Vokativ pohone pohony
Lokativ pohonu pohonech
Instrumental pohonem pohony

Worttrennung:

po·hon

Aussprache:

IPA: [ˈpɔɦɔn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] technische Vorrichtung, die etwas treibt, die etwas in Bewegung versetzt; Antrieb, EDV: Laufwerk
[2] Quelle der gelieferten Energie; Antrieb

Synonyme:

[1] pohánění

Beispiele:

[1] K dobrým jízdním vlastnostem napomohl pohon předních kol a vynikající posilovač řízení.
Zu den guten Fahreigenschaften verhalf der Antrieb der Vorderräder und der hervorragende Lenkkraftverstärker.
[2] Elektromobil je automobil na elektrický pohon.
Ein Elektromobil ist ein Auto mit elektrischem Antrieb.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] elektrický pohonelektrischer Antrieb

Wortfamilie:

hon, pohánět, pohonný, náhon

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „pohon
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „pohon
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „pohon
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „pohon

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: ohon, pohov