phono-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

phono-, Phono- (Deutsch)[Bearbeiten]

Gebundenes Lexem[Bearbeiten]

Nebenformen:

Vor Vokalen wird das Lexem meist zu phon-, Phon- verkürzt.

Alternative Schreibweisen:

neue Rechtschreibung: fono-

Worttrennung:

pho·no-

Aussprache:

IPA: [ˌfono], [ˈfoːno]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] vorangestelltes Wortbildungselement mit der Bedeutung: Klang, Laut, Schall, Stimme, Ton

Herkunft:

altgriechisch φωνή (phōnḗ) → grc[1]

Beispiele:

[1] Phonophobie ist die Angst vor Geräuschen.

Wortbildungen:

Phonograph, Phonologie, Phonolith, Phonometer, Phonophobie

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „phono-
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „phono…, Phono…“ auf wissen.de
[1] canoo.net „Wortbildung von phon-

Quellen:

  1. Wahrig Fremdwörterlexikon „phono…, Phono…“ auf wissen.de