patinieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

patinieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich patiniere
du patinierst
er, sie, es patiniert
Präteritum ich patinierte
Konjunktiv II ich patinierte
Imperativ Singular patinier!
patiniere!
Plural patiniert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
patiniert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:patinieren

Worttrennung:

pa·ti·nie·ren, Präteritum: pa·ti·nier·te, Partizip II: pa·ti·niert

Aussprache:

IPA: [patiˈniːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild patinieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] transitiv: eine Patina hervorrufen; künstlich (chemisch) altern; auf alt machen

Herkunft:

Synonyme:

[1] altern, oxidieren, anlaufen

Gegenwörter:

[1] auffrischen, erneuern, reinigen, polieren

Oberbegriffe:

[1] restaurieren

Beispiele:

[1] Je nach Zusammensetzung der Luftschadstoffe kann es Jahre dauern, bis Kupfer-, Zink- und andere Blechdächer die gewohnte Patina bilden. Es ist aber möglich, solche Oberflächen künstlich zu patinieren.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „patinieren
[1] The Free Dictionary „patinieren
[1] Duden online „patinieren

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: panieren, patentieren, plattieren