outrebound

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

outrebound (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they outrebound
he, she, it outrebounds
simple past   outrebounded
present participle   outrebounding
past participle   outrebounded

Worttrennung:

out·re·bound, Partizip Perfekt: out·re·bounded, Partizip Präsens: out·re·bound·ing

Aussprache:

IPA: [], Partizip Perfekt: [], Partizip Präsens: []
Hörbeispiele: —, Partizip Perfekt: —, Partizip Präsens:

Bedeutungen:

[1] Basketball: mehr Rebounds als das andere Team bekommen

Beispiele:

[1] We outrebounded the other team, but our offense wasn't good enough.
Wir bekamen mehr Rebounds als das andere Team, doch unsere Offensive war nicht gut genug.
[1] „For example, a basketball team can set a team goal for a game, such as holding the opponent's best player to 15 points, outrebounding the other team, or limiting turnovers to no more than 10.“[1]
Zum Beispiel kann ein Basketball-Team ein Teamziel für ein Spiel festzulegen, wie das Blocken besten Gegenspielers bis auf 15 Punkte, mehr Rebounds als das andere Team bekommen, oder die Anzahl der Turnovers auf 10 zu begrenzen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen: Quellen:

  1. Ronald E. Smith, Frank L. Smoll: Sport Psychology for Youth Coaches: Developing Champions in Sports and Life. Rowman & Littlefield, 2012, Seite 70 (Google Books)