ostkaka

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ostkaka (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) ostkaka ostkakan ostkakor ostkakorna
Genitiv ostkakas ostkakans ostkakors ostkakornas
[1] ostkaka

Worttrennung:

ost·ka·ka, Plural: ost·ka·kor

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Kuchen, der unter Verwendung von Käse hergestellt wurde; eine Art Käsekuchen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus ost → sv (Käse) und kaka → sv (Kuchen)

Oberbegriffe:

[1] kaka, bakelse

Beispiele:

[1] Mjölken används till framförallt blå-och vitmögelostar samt hårdost och ostkaka.
Die Milch wird vor allem für Blau- und Weißschimmelkäse, Hartkäse und Käsekuchen verwendet.
[1] 100 g ostkaka innehåller bara 2,5 g kolhydrater.
100 g schwedischer Käsekuchen enthalten nur 2,5 g Kohlehydrate.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „ostkaka
[1] Svenska Akademiens Ordbok „ostkaka
[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (ostkaka)
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „ostkaka