oskisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

oskisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
oskisch
Alle weiteren Formen: Flexion:oskisch

Worttrennung:

os·kisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈɔskɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild oskisch (Info)

Bedeutungen:

[1] den antiken Stamm der Osker betreffend, zu ihm gehörig

Beispiele:

[1] „Die Träger der für das 6. Jh. an der tyrrhenischen Küste Unteritaliens nachweisbaren italischen Dialekte wurden im 5. Jh. von Stämmen oskischer Sprache verdrängt, […].“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „oskisch
[*] canoonet „oskisch
[1] Duden online „oskisch

Quellen:

  1. Jürgen Blänsdorf; Werner Suerbaum (Herausgeber): Handbuch der lateinischen Literatur der Antike. 1. Band, Die Archaische Literatur, Beck, München 2002, ISBN 3406481345, Seite 14 (Google Books)