ord och inga visor

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ord och inga visor (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

ord och in·ga vi·sor

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die reine Wahrheit, der volle Ernst[1]; die ungeschminkte Wahrheit[2]; deutliche Worte, scharfe Worte[3]; ohne Umschweifungen und schonungslos scharf [4]; deutlich gesagt[5]; in aller Deutlichkeit; wörtlich: „Worte und keine Lieder“

Herkunft:

Ord → sv“ ist das „Wort“. In dem Ausdruck ord och inga visor steht es für scharfe, vorwurfsvolle, höhnische Bemerkungen.[6]

Sinnverwandte Wörter:

[1] inte skräda orden, inte sticka under stol med, sjunga rent ut, ta bladet från munnen, tala rent ut, tala ur skägget

Beispiele:

[1] Det var ord och inga visor.
Das war deutlich gesagt.
Das waren deutliche Worte.
[1] I debatten var det ord och inga visor, när man diskuterade det förestående valet.
In der Debatte fielen scharfe Worte, als man die bevorstehende Wahl diskutierte.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] det var ord och inga visor

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Lista över svenska idiomatiska uttryck

Quellen:

  1. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 "visa", Seite 1308
  2. Hans Schottmann, Rikke Petersson: Wörterbuch der schwedischen Phraseologie in Sachgruppen. LIT Verlag, Münster 2004, ISBN 3-8258-7957-7, Seite 176
  3. Carl Auerbach: Svensk-tysk ordbok (Schwedisch-deutsches Wörterbuch). 3. Auflage. Norstedts, Stockholm 1920 (1529 Seiten, digitalisiert), ord, Seite 880
  4. Übersetzung aus Anders Fredrik Dalin: Ordbok öfver svenska språket. A.F. Dalin, Stockholm 1850–1853 (digitalisiert), „visa“.
  5. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "visa", Seite 648
  6. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „ord