opponieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

opponieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich opponiere
du opponierst
er, sie, es opponiert
Präteritum ich opponierte
Konjunktiv II ich opponierte
Imperativ Singular opponiere!
opponier!
Plural opponiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
opponiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:opponieren

Worttrennung:
op·po·nie·ren, Präteritum: op·po·nier·te, Partizip II: op·po·niert

Aussprache:
IPA: [ɔpoˈniːʁən], Präteritum: [ɔpoˈniːɐ̯tə], Partizip II: [ɔpoˈniːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild opponieren (Info), Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:
[1] intransitiv: einen gegensätzlichen Standpunkt einnehmen

Herkunft:
von lateinisch opponere → laeinwenden, entgegensetzen[1]

Synonyme:
[1] aufbegehren, auflehnen, Stellung beziehen, sich widersetzen, widersetzen

Gegenwörter:
[1] beipflichten, bekräftigen, zustimmen

Beispiele:
[1] Musst du eigentlich gegen alles, was ich vorschlage, opponieren?
[1] In den UN-Vorverhandlungen dominierten jene Entwicklungsländer, die gegen internationale Machtverhältnisse opponierten.[2]

Wortbildungen:
Opponent, Opponieren, opponierend, opponiert, Opposition

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „opponieren
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „opponieren
[1] canoonet „opponieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonopponieren
[1] The Free Dictionary „opponieren
[1] Duden online „opponieren

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 966.
  2. Silke Weinlich: Warum ein Konsens in den Millenniumszielen so schwierig ist. UN-Entwicklungsziele. In: Zeit Online. 20. September 2010, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 29. Dezember 2012).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: supponieren