operationalisieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

operationalisieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich operationalisiere
du operationalisierst
er, sie, es operationalisiert
Präteritum ich operationalisierte
Konjunktiv II ich operationalisierte
Imperativ Singular operationalisiere!
operationalisier!
Plural operationalisiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
operationalisiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:operationalisieren

Worttrennung:

ope·ra·ti·o·na·li·sie·ren, Präteritum: ope·ra·ti·o·na·li·sier·te, Partizip II: ope·ra·ti·o·na·li·siert

Aussprache:

IPA: [ˌopəʁat͡si̯onaliˈziːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild operationalisieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] theoretische Begriffe und Hypothesen im Sinn ihrer empirischen Überprüfbarkeit umformulieren, so dass im Einzelnen überprüfbare Zielvorgaben und Schritte vorliegen

Herkunft:

strukturell: Derivation (Ableitung) zum Adjektiv operational mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isier und der Flexionsendung -en

Sinnverwandte Wörter:

[1] objektivieren, standardisieren

Beispiele:

[1] Wir sollten möglichst viele Definitionen operationalisieren; dann lassen sich Entscheidungen sicherer fällen.
[1] „Hinzu kommt, dass es bisher keine umfassende Theorie gibt, die ein operationalisiertes Verfahren anbietet, wie man unter einem gegebenen Übersetzungszweck von einem Ausgangstext zu einem Zieltext kommt.“[1]

Wortbildungen:

Operationalisierung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „operationalisieren
[1] Duden online „operationalisieren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaloperationalisieren

Quellen: