operari

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

operārī (Latein)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular operor
2. Person Singular operāris
3. Person Singular operātur
1. Person Plural operāmur
2. Person Plural operāminī
3. Person Plural operāntur
Perfekt 1. Person Singular operātus sum
Imperfekt 1. Person Singular operābar
Futur 1. Person Singular operābor
PPP
Konjunktiv Präsens 1. Person Singular operer
Imperativ Singular operāre
Plural operāminī
Alle weiteren Formen: Flexion:operari

Worttrennung:

Bedeutungen:

[1] arbeiten, mit etwas beschäftigt sein
[2] der Gottheit dienen, opfern

Herkunft:

opus → la[1]

Synonyme:

[2] sacrificare → la

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „operor“ (Zeno.org), Band 2, Spalte 1355–1356
[1, 2] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „operari
[1] Albert Martin Latein-Deutsch, Stichwort: „operari

Quellen:

  1. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „operor“ (Zeno.org)