omsluta

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

omsluta (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Wortform

Präsens omsluter

Präteritum omslöt

Supinum omslutit

Partizip Präsens omslutande
omslutandes

Partizip Perfekt omsluten

Konjunktiv skulle omsluta

Imperativ omslut!

Hilfsverb ha

Worttrennung:
om·slu·ta, Präteritum: om·slöt, Supinum: om·slu·tit

Aussprache:
IPA: [`ɔmːˌslʉːta] Präteritum: [`ɔmːˌsløːt], Supinum: [`ɔmːˌslʉːtit]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] um etwas herum angeordnet sein; umschließen

Beispiele:
[1] Borggården omslöts av en ringmur.
Der Burghof wurde von einer Ringmauer umschlossen.
[1] Hon kände en kärlek som helt hade omslutit henne.
Sie fühlte eine Liebe, die sie völlig umfangen hatte.

Wortbildungen:
omslutning

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademiens Ordbok „omsluta
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (omsluta), Seite 646