odměnit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

odměnit (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
odměňovat odměnit
Zeitform Wortform
Futur odměním
ty odměníš
on/ona/ono odmění
my odměníme
vy odměníte
oni/ony/ona odmění
Präteritum on odměnil
ona odměnila
Partizip Perfekt   odměnil
Partizip Passiv   odměněn
Imperativ Singular   odměň
Alle weiteren Formen: Flexion:odměnit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: odměnit se

Worttrennung:

od·mě·nit

Aussprache:

IPA: [ˈɔdmɲɛɲɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] transitiv: jemandem etwas als Belohnung geben; belohnen, entlohnen, vergüten

Beispiele:

[1] Clubcard vás odmění za malé i velké nákupy.
Die Klubkarte wird sie für kleine und auch für große Einkäufe belohnen.
[1] Pište nám i nadále. Nejlepší příspěvky odměníme.
Schreiben Sie uns auch weiter. Die besten Beiträge werden belohnt.
[1] Odměnili vás podle výkonu.
Sie wurden nach dem Leistungsprinzip entlohnt.
[1] Odměnili herce potleskem.
Sie belohnten die Schauspieler mit Applaus.

Wortfamilie:

odměna, měnit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „odměnit
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „odměniti
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „odměniti
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „odměnit