obligatory

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Referenzen; Quelle für die Herkunftsangabe

obligatory (Englisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
obligatory more obligatory most obligatory

Worttrennung:

ob·li·ga·tory

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild obligatory (Info)

Bedeutungen:

[1] verpflichtend, verbindlich, vorgeschrieben, zwingend erforderlich

Herkunft:

von lateinisch obligare anbinden, verbindlich machen, verpflichten

Beispiele:

[1] The participation is obligatory.
Die Teilnahme ist verpflichtend.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1]