oberrheinisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

oberrheinisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
oberrheinisch
Alle weiteren Formen: Flexion:oberrheinisch

Worttrennung:

ober·rhei·nisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈoːbɐˌʁaɪ̯nɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild oberrheinisch (Info)

Bedeutungen:

[1] den Oberrhein betreffend, am Oberrhein liegend, vom Oberrhein stammend

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Präfix ober- und dem Adjektiv rheinisch

Gegenwörter:

[1] mittelrheinisch, unterrheinisch

Beispiele:

[1] Breisach ist eine oberrheinische Stadt.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Oberrheinische Tiefebene/Oberrheinisches Tiefland

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] canoonet „oberrheinisch
[1] Duden online „oberrheinisch