Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

oř (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, belebt[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ oři
ořové
Genitiv oře ořů
Dativ ořovi
oři
ořům
Akkusativ oře oře
Vokativ oři oři
ořové
Lokativ ořovi
oři
ořích
Instrumental ořem oři

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [ɔr̝̊]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔr̝̊

Bedeutungen:

[1] Zoologie: großer Einhufer; Ross

Synonyme:

[1] kůň

Oberbegriffe:

[1] jednokopytník

Beispiele:

[1] „Šestého jezdce nese o několik kroků napřed zchvácený oř.[1]
Den sechsten Reiter trägt einige Schritte voran ein erschöpftes Ross.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „
[1] seznam - slovník: „
[1] centrum - slovník: „
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portal

Quellen:

  1. Tschechischer Wikisource-Quellentext „Josef Kajetán Tyl, Poslední pohanka

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [ɔr̝̊]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔr̝̊

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ des Verbs orat
ist eine flektierte Form von orat.
Dieser Eintrag wurde vorab angelegt; der Haupteintrag „orat“ muss noch erstellt werden.

Beispiele:

Oř, oř, oř, však víc nemůžeš, máš koníčky potrhany, a kolečka polámany, s pole jet musíš.“[1]
Pflüge, pflüge, pflüge, allein mehr kannst du nicht, du hast zerlumpte Pferdchen und gebrochene Räder, du musst vom Acker fahren.

Quellen: