notfalls

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

notfalls (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

not·falls

Aussprache:

IPA: [ˈnoːtfals]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild notfalls (Info)

Bedeutungen:

[1] wenn es keine andere Möglichkeit mehr gibt; als Notlösung; wenn es notwendig ist

Herkunft:

Konversion von Notfalls, dem Genitiv von Notfall

Sinnverwandte Wörter:

[1] schlimmstenfalls

Oberbegriffe:

[1] erforderlichenfalls, nötigenfalls

Beispiele:

[1] Wir müssen notfalls das Bein amputieren, um das Leben des Patienten zu retten.
[1] Notfalls müssen wir zu Fuß nach Hause gehen.
[1] „Darf ein Staat notfalls Unschuldige opfern, wenn dies zur Terrorabwehr erforderlich ist?“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „notfalls
[*] canoonet „notfalls
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalnotfalls
[1] The Free Dictionary „notfalls
[1] Duden online „notfalls
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „notfalls

Quellen:

  1. Den Rechtsstaat gegen Terror rüsten. Abgerufen am 25. August 2018.