normannisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

normannisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
normannisch
Alle weiteren Formen: Flexion:normannisch

Worttrennung:

nor·man·nisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [nɔʁˈmanɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild normannisch (Info)
Reime: -anɪʃ

Bedeutungen:

[1] die Normannen betreffend, nach Art der Normannen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Substantivs Normanne mit dem Suffix -isch als Derivatem (Ableitungsmorphem)

Oberbegriffe:

[1] germanisch

Beispiele:

[1] „Das Fürstentum bleibt mehr als 160 Jahre normannisch, bis es 1268 durch den Mamelucken-Sultan von Ägypten erobert wird.“[1]

Wortbildungen:

Normannisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „normannisch
[*] canoonet „normannisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalnormannisch
[1] Duden online „normannisch

Quellen:

  1. Kati Thielitz: Das Erbe der Eroberer. In: GeoEpoche: Die Wikinger. Nummer Heft 53, 2012, Seite 124-128, Zitat Seite 127.