niederbayerisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

niederbayerisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
niederbayerisch
Alle weiteren Formen: Flexion:niederbayerisch

Alternative Schreibweisen:

niederbayrisch

Worttrennung:

nie·der·bay·e·risch

Aussprache:

IPA: [ˈniːdɐˌbaɪ̯ʁɪʃ], selten: [ˈniːdɐˌbaɪ̯əʁɪʃ][1]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild niederbayerisch (Info)

Bedeutungen:

[1] Niederbayern oder dessen Einwohner betreffend, aus Niederbayern oder von dessen Einwohnern stammend

Oberbegriffe:

[1] bayerisch

Beispiele:

[1] „Ein idealer niederbayerischer Frühherbsttag: Von der weiten, wellenbewegten Stromschleife her bläst frischer Wind ins Laub, der Himmel ist ritterspornblau, der Zander schmeckt, der Zwiebelturm von Aicha spitzt über den Auenwald, und die Bayerwaldberge im Hintergrund vollenden das Tableau.“[2]
[1] „Seine direkte, unpolierte Sprache im niederbayerisch gefärbten Idiom, sein Humor, sein gelegentlich ruppiger Ton, wenn ihm jemand zu nahe auf den Leib rückt, machten genauso viel Laune wie seine Gescheitheit, seine Redefreude und die Lebensnähe, mit der er menschliche Begrenztheit akzeptiert.“[3]
[1] „Mit einem Schlag hat ein niederbayerischer Bauer einen Teil seiner Nutztiere verloren: Sein Stall ist unter Schneemassen eingebrochen. MehrereRinder sind tot.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „niederbayerisch
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „niederbayerisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalniederbayerisch

Quellen:

  1. Eintrag zu bayerisch in: Stefan Kleiner, Ralf Knöbl und Dudenredaktion: Duden Aussprachewörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 7., komplett überarbeitete und aktualisierte Auflage. Band 6, Dudenverlag, Berlin 2015, ISBN 978-3-411-04067-4, DNB 1070833770
  2. Renate Just: Auen vor Flusslandschaft. In: Zeit Online. Nummer 41, 6. Oktober 2005, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 30. Mai 2014).
  3. Nina Grunenberg: Der Wandelprediger. In: Zeit Online. Nummer 21, 20. Mai 1999, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 30. Mai 2014).
  4. Stall bricht unter Schneemassen ein – Rinder verschüttet. In: merkur-online.de. 23. Januar 2012, abgerufen am 30. Mai 2014.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: niederbayrische