mutus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

mutus (Latein)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Nominativ Singular und Adverbia
Steigerungsstufe m f n Adverb
Positiv mutus muta mutum
Komparativ
Superlativ
Alle weiteren Formen: Flexion:mutus

Worttrennung:

mu·tus, mu·ta, mu·tum

Bedeutungen:

[1] klassisch: (von Geschöpfen, die nicht reden können) stumm
[2] klassisch, übertragen: (von Personen und Gegenständen, die schweigen) stumm, lautlos
[3] mittellateinisch: gestorben
[4] neulateinisch: Verwendung als spezifisches Epitheton beispielsweise bei Lachesis muta (hochgiftige südamerikanische Viper, Buschmeisterschlange)

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „mutus“ (Zeno.org)
[1–3] Edwin Habel, Friedrich Gröbel: Mittellateinisches Glossar. Unveränderter Nachdruck der 2. Auflage. Schöningh, Paderborn 1959, ISBN 3-506-73600-0, DNB 451748891, Spalte 250, Eintrag „mutus“
[4] Erwin Hentschel, Günther Wagner: Wörterbuch der Zoologie. 7. Auflage. Elsevier, München/Heidelberg 2004, ISBN 3-8274-1479-2, Seite 358, Artikel „mutus“