mutta

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

mutta (Finnisch)[Bearbeiten]

Konjunktion[Bearbeiten]

Worttrennung:

Bedeutungen:

[1] aber

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Fred Karlsson: Finnische Grammatik. 4. Auflage, Buske, 2004 ISBN 3875483812, Seite 20

mutta (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) mutta muttan muttor muttorna
Genitiv muttas muttans muttors muttornas

Worttrennung:

mut·ta, Plural: mut·tor

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Bezeichnung für das weibliche Geschlechtsorgan, es kann sowohl Scheide als auch Vulva gemeint sein; Muschi

Sinnverwandte Wörter:

[1] medizinisch, anatomisch: vulva, vagina, slida, neutral: blygd, sköte, umgangssprachlich: mus, snippa, umgangssprachlich, vulgär: fitta, framstjärt

Gegenwörter:

[1] kuk, penis, snopp

Oberbegriffe:

[1] genitalier, könsorgan

Beispiele:

[1] Hon skickade en bild på sin mutta och texten „väntar på dig“.
Sie schickte ein Bild ihrer Muschi und den Text „warte auf dich“.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „mutta
[1] Synonymer.se