morsen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

morsen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich morse
du morst
er, sie, es morst
Präteritum ich morste
Konjunktiv II ich morste
Imperativ Singular morse!
Plural morst!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gemorst haben
Alle weiteren Formen: Flexion:morsen

Worttrennung:
mor·sen, Präteritum: mors·te, Partizip II: ge·morst

Aussprache:
IPA: [ˈmɔʁzn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild morsen (Info)

Bedeutungen:
[1] mit Morsezeichen oder ähnlich funktionierenden Signalen kommunizieren

Herkunft:
abgeleitet vom Familiennamen des Erfinders der Telegrafie Samuel Morse

Oberbegriffe:
[1] kommunizieren

Beispiele:
[1] „»Michelmann kömmt« morste Wilhelm Weber 1833 an Carl Friedrich Gauß, nachdem die beiden Naturforscher eine ein Kilometer lange Leitung über die Dächer Göttingens gespannt hatten.“[1]
[1] „Mit Signallänge und Rhythmus morsen die Käfer ihre Balzbotschaften nachts durch Wald und Wiese.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „morsen
[1] canoonet „morsen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmorsen
[1] The Free Dictionary „morsen
[1] Duden online „morsen
[1] wissen.de – Wörterbuch „morsen
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „morsen“ auf wissen.de

Quellen:

  1. Max Rauner: Laserschwert am Himmel. In: Zeit Online. 14. Februar 2006, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 9. Oktober 2013).
  2. Gianna Carina Grün: Glühwürmchen lassen nichts anbrennen. In: Zeit Online. 19. September 2011, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 9. Oktober 2013).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: mörsern