mondhell

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

mondhell (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
mondhell
Alle weiteren Formen: Flexion:mondhell

Worttrennung:

mond·hell, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈmoːnthɛl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild mondhell (Info)

Bedeutungen:

[1] gehoben: durch das vom Erdmond reflektierte Licht erhellt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Mond und dem Adjektiv hell

Oberbegriffe:

[1] hell

Beispiele:

[1] „Das Wetter war den ganzen Tag über trüb gewesen, doch die Nacht war mondhell und klar.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „mondhell
[*] canoo.net „mondhell
[1] The Free Dictionary „mondhell
[1] Duden online „mondhell
[1] wissen.de – Wörterbuch „mondhell
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „mondhell

Quellen:

  1. Alexander Mackenzie: Mit Gewehr und Kanu. In 80 Tagen zum Pazifik 1793. Verlag Neues Leben, Berlin 1990, ISBN 3-355-01160-6, Seite 254.