modulieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

modulieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich moduliere
du modulierst
er, sie, es moduliert
Präteritum ich modulierte
Konjunktiv II ich modulierte
Imperativ Singular moduliere!
modulier!
Plural moduliert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
moduliert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:modulieren

Worttrennung:
mo·du·lie·ren, Präteritum: mo·du·lier·te, Partizip II: mo·du·liert

Aussprache:
IPA: [moduˈliːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild modulieren (Österreich) (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:
[1] abwandeln, abändern, verändern  •  Diese Bedeutungsangabe muss überarbeitet werden. — Kommentar: hier werden sinnverwandte Begriffe aufgelistet; stattdessen sollte man die Bedeutung des Wortes erklären
Mehrere Bedeutungen fehlen noch. — Kommentar: es fehlen mindestens die Bedeutung aus der Musik und die aus der Technik

Herkunft:
von lateinisch modulariabmessen, taktmäßig spielen“[1]

Sinnverwandte Wörter:
[1] abändern, beeinflussen, korrigieren, modifizieren, nuancieren, umändern, umformen, umgestalten, umwandeln, variieren, verwandeln
[1] sprechen

Beispiele:
[1] Puffärmel an Blusen wirkten wie aufgeblasen, die knielangen Röcke modulieren Hüftpartie und Oberschenkel.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] mit Substantiv: die Stimme modulieren, die Tonart modulieren
[1] mit Substantiv: eine Frequenz modulieren, ein Signal modulieren

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „modulieren“ (Wörterbuchnetz), „modulieren“ (Zeno.org)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „modulieren
[1] canoonet „modulieren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmodulieren
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „modulieren
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „modulieren
[1] The Free Dictionary „modulieren
[1] Duden online „modulieren
[1] wissen.de – Wörterbuch „modulieren

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 893.